Liegefigur


Liegefigur
f
лежащая фигура
Syn:
liegende Figur

Deutsch-russische wörterbuch der kunst. 2013.

Смотреть что такое "Liegefigur" в других словарях:

  • Jocerand de Brancion — Liegefigur des Sire Jocerand III. Gros in der Kirche Saint Pierre von Brancion …   Deutsch Wikipedia

  • Charles I. de Bourbon — Liegefigur von Charles I. de Bourbon auf seiner Tumba in der Abteikirche von Souvigny Charles I. de Bourbon (* 1401; † 4. Dezember 1456 im Palais du Bourbon in Moulins) war von 1434 bis 1456 Herzog von Bourbon und Auvergne. Er war der Sohn Her …   Deutsch Wikipedia

  • Konrad Kurzbold — Liegefigur des Konrad Kurzbold im Limburger Dom Konrad (* ca. 885–890; † vermutlich 30. Juni 948), zur Unterscheidung von anderen Konraden aus dem Geschlecht der Konradiner meist Konrad Kurzbold genannt, war Graf des unteren Niederlahngaus… …   Deutsch Wikipedia

  • Louis de Sancerre — Liegefigur des Connétable de Sancerre in der Abtei Saint Denis. Louis de Sancerre (* 1341/2; † 6. Februar 1402) war ein Marschall und anschließend ein Connétable von Frankreich. Er war außerdem Herr von Boisgibault, Bomiers, Condé, Charenton und… …   Deutsch Wikipedia

  • Blanche von Frankreich (1253–1323) — Liegefigur des Grabes der Blanche von Frankreich im Couvent des Cordelières in Paris. Blanche (auch Blanka; * 1253 in Jaffa, † 17. Juni zwischen 1320 und 1323 in Paris) war eine französische Prinzessin aus der Dynastie der Kapetinger. Sie war… …   Deutsch Wikipedia

  • Hochgrab des Erzbischofs Konrad von Hochstaden — Das Hochgrab in der Johanneskapelle des Kölner Doms Das Hochgrab des Erzbischofs Konrad von Hochstaden ist eine Grabstätte in der Johanneskapelle des Kölner Domes. Als Erzbischof und Initiator des Dombaus erhielt Konrad von Hochstaden einen… …   Deutsch Wikipedia

  • Robert (Burgund) — Robert von Artois, Büste von Jean Jacques Flatters in der Schlachtengalerie im Schloss von Versailles Robert, auch Robert von Artois genannt, (* 1300; † 1315) war ein Pfalzgraf von Burgund (Franche Comté) aus dem Haus Chalon, einem Nebenzweig des …   Deutsch Wikipedia

  • Karl I. (Anjou) — Karl I. von Anjou, (frz.: Charles d Anjou, ital.: Carlo d Angiò; * März 1227; † 7. Januar 1285 in Foggia), war seit 1266 König von Sizilien. Ab 1282 war sein Herrschaftsgebiet auf den festländischen Teil des Königreichs beschränkt, der Titel… …   Deutsch Wikipedia

  • Karl I. (Sizilien) — Karl I. von Anjou, (frz.: Charles d Anjou, ital.: Carlo d Angiò; * März 1227; † 7. Januar 1285 in Foggia), war seit 1266 König von Sizilien. Ab 1282 war sein Herrschaftsgebiet auf den festländischen Teil des Königreichs beschränkt, der Titel… …   Deutsch Wikipedia

  • Karl I. Anjou — Karl I. von Anjou, (frz.: Charles d Anjou, ital.: Carlo d Angiò; * März 1227; † 7. Januar 1285 in Foggia), war seit 1266 König von Sizilien. Ab 1282 war sein Herrschaftsgebiet auf den festländischen Teil des Königreichs beschränkt, der Titel… …   Deutsch Wikipedia

  • Karl I. von Anjou — Karl I. von Anjou, (frz.: Charles d Anjou, ital.: Carlo d Angiò; * März 1227; † 7. Januar 1285 in Foggia), war seit 1266 König von Sizilien. Ab 1282 war sein Herrschaftsgebiet auf den festländischen Teil des Königreichs beschränkt, der Titel… …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.